Airbrush Pistole für Einsteiger kaufen

Airbrushpistole für Anfänger. Der Preisunterschied könnte bei Airbrushpistolen größer nicht sein. Doch warum ist das so? Warum gibt es Anfänger Airbrushpistolen schon ab 20€, Mittelklasse Modelle um die 150 bis 200 € und dann wiederum High-End-Modelle bis zu 500€. Laut Artikelbeschreibung besitzt jede Airbrush eine hochwertige Verarbeitung, exzellentes Material und eine ultimative Ausstattung sowie ein gutes Handling. Selbstredend vermag jede Airbrush Pistole die oben genannten Eigenschaften besitzen, jedoch nur so gut, wie es in der Preisklasse möglich ist. Oft gibt es Unterschiede in der Verarbeitung, dem Handling, dem Spritzbild, in der Güte der verwendeten Materialien, dem Nickel und Chromfinish oder der Ersatzteilverfügbarkeit, die nicht zu vernachlässigen ist.

In diesem Teil stellen wir Airbrush Pistolen für Anfänger und Einsteiger, vor die im Preissegment unter 100 € liegen. Was wir nicht Vorstellen sind sogenannte „Single-Action Airbrushpistolen„, die nur eine einfache Bedienfunktion aufweisen. Die Single-Action bietet die geringste Bedienfunktion, mittels einer Handbewegung, was dazu führt, dass weder Luft noch Farbe kontrolliert werden können. Das darauf resultierende Spritzbild führt zwangsläufig zu Frust und Unverständnis.
Auf unserer Airbrush Wiki Plattform erfahren Sie mehr über die Single-Action Bedienfunktion.

 

Günstige Anfänger Airbrush Pistolen

Da wir aus eigenen Erfahrungen gelernt haben, möchten wir nicht, dass Sie als zukünftiger Airbrusher ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielen können.
Eines vorne Weg: Aus jeder Airbrushpistole kommt Farbe und mit jedem Feinspritzapparat lässt sich arbeiten. Die Frage ist nur mit welcher Zufriedenheit in den Punkten Spritzbild, Handling und wie hochwertig ist die Verarbeitung.

Die auf dieser Seite vorgestellten Airbrush Pistolen richten sich an Anfänger, die ein günstiges Modell für den Einstieg suchen. Alle hier vorgestellten Hersteller bzw. Modelle können in den einzelnen Bereichen wie Fineart, Custompainting, Modellbau, Bodypainting oder Nail Design benutzt werden. In der Anfangszeit spielt das Einsatzgebiet weniger eine Rolle, da zuerst der Umgang mit dem Feinspritzapparat und der Airbrush Technik an sich erlernt werden muss. Bei Gefallen an den Hobby und wachsendem Können, folgt oft die Anschaffung eines weiteren Feinspritzapparat, der sich dann nach den eigenen erlernten Bedürfnissen richtet.

Tipp:
Wir empfehlen Anfängern Airbrush Pistolen mit Fließbechersystem-, Gravityfeed. Gerade in der Einstiegszeit ist dass das einfachere Bechersystem im Gegensatz zum Seitenbecher oder Saugbecher. Zudem hat sich gezeigt das Airbrush Pistolen mit einem Düsendurchmesser von 0,3mm ein Mittelgrad sind, mit denen Einsteiger gut zurechtkommen.



BD Airbrush Pistole

BD Airbrush Pistolen sind in günstige weit verbreitete Feinspritzapparate. Obgleich es hier zu Lande viele Anbieter gibt, die eine BD Airbrush anbieten, ist es oft so, dass es sich hierbei um die gleichen Modelle handelt, nur mit dem Branding des Importeurs oder Händler. Der eigentliche Name, der hinter den BD Airbrushpistole steht, ist die Firma Fengda.
BD Airbrush Pistolen sind der Klassiker für Anfänger. Kostengünstig, meist mit einer reichhaltigen Ausstattung, gibt es die Airbrushpistolen in verschiedenen Ausführungen, was das Bechersystem oder den Düsendurchmesser anbelangt.
Das Spritzbild der Pistolen ist für ihre Preisklasse gut. Am Spritzbild und der Bedienbarkeit des Spritzgriffels, ist jedoch zu erkennen, dass die Spritzgriffel für den Einsteigerbereich konzipiert sind. Vor dem ersten Einsatz empfiehlt sich eine genaue Kontrolle des Feinspritzapparates auf Produktionsrückstände.

+ günstige Anfänger Airbrush Pistole
+ zumeist umfangreiche Ausstattung wie Schlauch, Anschlüsse oder Ersatzteile wie Düse und Nadel
+ Spritzbild etwas gröber, der Preisklasse entsprechend gut
+ große Auswahl an verschiedenen Düsen und Bechergrößen für verschiedene Anwendungen

Ersatzteile nicht in jedem Shop erhältlich, zudem erschwert die Modellvielfalt die Ersatzteilsuche.
Qualität der Verarbeitung. Vor Inbetriebnahme ist der Feinspritzapparat auf Produktionsrückstände zu prüfen.
Oftmals Schlauchtülle anstelle einer Schnellkupplung. Wechseln der Airbrush Pistole während der Arbeit aufwändig. Kann zu Kompatibilitätsproblemen zwischen Airbrush Anschluss und Kompressor führen.

Weitere Informationen zum Airbrush Anschluss stehen weiter unten auf dieser Seite.

Die BD Airbrush ist für all jene, die nicht gleich viel Geld investieren möchten. Für jene, die zudem Wissen, das dieser Feinspritzapparat nicht mit einem zu vergleichen ist, der hundert Euro mehr kostet. Für die, die sich bewusst sind, das diese Airbrush nur für das erste Schnuppern interessant ist und eine weitere Airbrush Pistole auf kurz oder lang im Haus steht.

 


Sparmax Airbrush

Sparmax ist ein Hersteller, der neben Feinspritzapparaten zusätzlich Airbrush Kompressoren und Airbrush Zubehör herstellt. Importeur der Marke Sparmax ist Harder&Steenbeck, der neben seinen eigenen Airbrush Feinspritzapparaten, den Markt im Einsteigerpreissegment mit diesen Produkten bereichert. Die Sparmax Airbrush Pistolen liegen im mittleren Preissegment für Anfänger Pistolen ab ~50 €. Die Auswahl an Bechersystemen ist recht umfangreich, wobei die Fließbechervariante die meisten Modelle bietet. Fließbecher sind mit unterschiedlichem Inhalt verfügbar sowie je nach Modell mit verschiedenen Düsengrößen ab 0,2mm. Sparmax bietet von der Verarbeitung ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, was zudem am Spritzbild bemerkbar ist. Ein weiterer Vorteil ist die Ersatzteilverfügbarkeit in vielen Online Shops für Airbrush Zubehör. Dadurch das in den meisten Airbrushshops Artikel der Firma H&S gelistet sind, ist die Marke Sparmax ebenfalls verfügbar.

+ Airbrush im mittleren Preissegment mit gutem Preis/Leistungsverhältnis
+ große Auswahl an Bechersystemen und Düsengrößen
+ gutes Spritzbild
+ Ersatzteile für Sparmax Feinspritzapparaten in Airbrush Shops verfügbar
+ Teflondichtung für Lösemittelbeständigkeit in der Airbrush (Nadelführung)

Bei Fließbechersystemen nur feste Becher verbaut bis auf das Modell SP-20X.
Keine Schnellkupplung enthalten, dafür Schlauchtüllenanschluss oder 1/8 Zoll Gewindeanschluss

Produkte von Amazon.de


Harder&Steenbeck Ultra

Harder&Steenbeck ist ein traditionsreicher Hersteller von Feinspritzapparaten „Made in Germany“ aus dem Norden Deutschlands. H&S Spritzgriffel sind weltweit bekannt für ihre Präzision und dem einzigartigen Steckdüsensystem, das es so in der Art kein zweites Mal gibt. Harder&Steenbeck bietet für Einsteiger mit der Ultra ein Modell, das für diesen Bereich kaum Wünsche offen lässt. Obgleich die Ultra für den Einsteiger konzipiert ist, setzt das Unternehmen von Anfang an auf Qualität, so wie der Anwender es von allen Feinspritzapparaten erwarten kann.

Die Ultra bietet ein unabhängiges Double Action System sowie das bewährte Harder&Steenbeck Steckdüsensystem. Hierbei ist die Düse nur gesteckt, und zum Wechseln oder Reinigen der Düse benötigt ist kein weiteres Werkzeug nötig. Anders als die Airbrushpistolen mit Schraubgewinde ist dies gerade für Airbrush Einsteiger eine Erleichterung.

Einen genauen Testbericht zur Ultra Airbrush findest du in unserem >> Ultra Airbrush Pistole Test <<

Die Ultra Airbrush ist für Einsteiger als Solo Modell mit einer 0,2 mm Düse, sowie einem 0,2 ml Fließbecher verfügbar. Oder aber als 2in1 Modell mit Zusätzlichem 0,5ml Becher und 0,4mm Düsen,- Nadelsatz sowie Stecknippel. Dieses Set empfehlen wir, für all jene, die auch größere Flächen anlegen wollen, wie Hintergründe oder Modellbau.

+ hochwertiges Qualitätswerkzeug
+ gutes Spritzbild
+ als Solo Modell oder als 2in1 für den Wechseleinsatz
+ einfaches Handling, vor allem bei der Reinigung durch das Steckdüsensystem
+ sehr gute Ersatzteilverfügbarkeit
+ Teflondichtung für Lösemittelbeständigkeit in der Airbrush (Nadelführung und Düse)

hoher Anschaffungspreis für den Einsteigerbereich


Iwata NEO Airbrush Pistole

NEO CN und NEO BCN, die Airbrush Pistolen für Einsteiger mit der Lizenz von Iwata. Iwata hat mit den NEO-Modellen CN und BCN die preisliche Hürde für Einsteiger Feinspritzapparate herunter geschraubt. In der Vergangenheit war die Revolution Serie mit rund hundert Euro die Einstiegsklasse bei Iwata. Mit der NEO Serie konnte die Marke geknackt werden. Für Rund 60 € erhält der Anwender nun einen Spritzgriffel von Iwata. Besser gesagt, ein Lizenzprodukt, da die Airbrush Pistole nicht direkt von Iwata hergestellt wird.
Nichtsdestotrotz erhält der Einsteiger eine Airbrush mit gutem Preis-, Leistungsverhältnis. Es sind zwei Modelle der NEO verfügbar.

Die NEO CN ist eine Double-Action Airbrush mit Fließbecher. Sie besitzt eine 0,35 mm Schraubdüse, sowie einen verschraubten 1,7ml Farbbecher sowie einen weiteren 7ml Farbdecher, der problemlos getauscht werden kann. Die NEO besitzt ein gutes Handling, für Ihre 0,35mm Düse liegt sie vom Spitzbild gesehen im Mittelfeld. Als Preisvergleich hat die H&S Ultra ein feineres Spritzbild.

Die NEO BCN ist ebenfalls eine Double-Action Airbrush, jedoch mit Saugbecheranschluss. Dem Feinspritzapparat liegt eine 28ml Big Mouth Flasche bei. Im Gegensatz zum Schwestermodell besitzt die BCN eine 0,5mm Düse. Hier liegt der Schwerpunkt auf Fläche anlegen oder T-Shirts gestalten.

+ gutes Preisleistungsverhältnis
+ gutes Spritzbild
+ Gute Ersatzteilverfügbarkeit
+ leichte Bedienung
+ Teflondichtung für Lösemittelbeständigkeit in der Airbrush (Nadelführung)

leicht grobes Spritzbild

Eine detaillierte Beschreibung findest du in unserem >> Iwata NEO Airbrush Pistolen Test << auf Airbrush-Index.





Stecknippel für Airbrush Pistolen

Je nach Airbrush Modell und Anbieter kann es vorkommen, das nicht der passende Airbrush Kompressor Anschluss der Packung beiliegt. Dies ist unter anderem dem geschuldet, das gerade günstige Airbrush Pistolen für den Weltmarkt hergestellt sind, wir hier jedoch im europäischen Raum sind und oftmals mit einem Standardanschluss gearbeitet wird. Der sogenannten 2,7mm Steckverbindung. Viele Airbrush Kompressoren liegt dieser Anschluss bei, jedoch nicht jedem Feinspritzapparat. Markenanbieter wie Iwata oder Harder&Steenbeck, die wir hier Vorgestellt haben, besitzen dieses Stecknippel.

Da das Sortiment an Einsteiger Airbrush Pistolen umfangreich ist, können wir an dieser Stelle nicht sagen, welcher Anbieter bei seinen Modellen einen Stecknippel mitgibt. Damit aus Lust nicht Frust wird, sollte vorher die Artikelbeschreibung studiert werden.

Mehr zum Thema Druckluftanschluss, Stecknippel, Schnellkupplung und Co kann hier >> Druckluftanleitung im Airbrush << nachgelesen werden.


Nachschlagewerke für Airbrush Einsteiger

Oftmals stehen einem am Anfang eines Hobbys viele Fragen auf die Stirn geschrieben. Hierzu bietet der Markt eine Fülle an Bücher. Wir können Ihnen mit gutem Gewissen die Bücher des Newart Medien und Desgin Verlag empfehlen. Der Autor und Verleger Roger Hassler geht diesen Fragen in seinen Büchern auf den Grund.

Als Herausgeber unzähliger Fachbücher, dem Airbrush Magazin »Steb by Step« und vom Airbrush Forum vermittelt er viel Grundwissen.

Seine Bücher Airbrush Training und Airbrush Grundkurs richte sich speziell an Einsteiger in diesem Hobby. Anhand vieler Beispiele und Schritt für Schritt Erklärungen wie Fantasylandschaften, Stillleben, Blech Aufrisse und Weiterem, geht er gekonnt auf die wichtigsten Fragen ein. Mittels Grundübungen lernt der Einsteiger seine Airbrush zu kontrollieren.

 

*Affiliatelink